Ehemaliger Parteivorsitzender der NPD besucht den Kreisverband Mönchengladbach




Nachdem Udo Voigt am vergangenen Sonnabend zum ersten Mal vor rund 250 Besuchern sein Buch „Der deutschen Zwietracht mitten ins Herz – mein Weg mit der NPD“ vorstellte, ließ er , der gebürtig aus dem Gebiet des Kreisverbands Mönchengladbach stammt, es sich nicht nehmen, seinen zweiten Halt zur Buchvorstellung in Mönchengladbach zu machen.

Udo Voigt sprach vor den rund 30 NPD-Mitgliedern und ca 25 Unterstützern des Freundeskreises Udo Voigt über vergangene Tage, aktuelle politische Themen sowie über Deutschlands Zukunft.

Natürlich stellte er auch in einem spannenden und informativen Vortrag sein Buch vor und gab bekannt, zur Europawahl für
Listenplatz 1 der NPD kandidieren zu wollen.

Nach Abschluß seines mit riesigem Beifall bedachten Vortrages, welcher genauso spannend wie informativ war, blieb noch Zeit für das ein oder andere private Gespräch

Abschließend bedanken wir uns herzlich für den Besuch und wünschen uns , daß der nächste Besuch von „unserem Udo“ als Europaabgeordneter erfolgt.